Kreuzstraße

noch keine Bewertung vorhanden  (noch keine Bewertung vorhanden)
Die Kreuzstraße ist ein kleiner Ort im Südosten von München und gehört zum Gemeindegebiet von Valley. Die Kreuzstraße liegt somit bereits im Landkreis Miesbach. An der Kreuzstraße kreuzen, wie der Name schon verrät, seit langer Zeit zwei Straßen ihren Weg. Die Bezeichnung Kreuzstraße ist dabei noch nicht so alt. Im 19. Jahrhundert wurde die Siedlung noch Karolinenfeld genannt.

Kreuzstrae-Galerie:


weitere Bilder

Die Kreuzstraße ist bei Wanderern und Radfahrern als Ausflugsziel beliebt. Der Wasserweg der Stadtwerke München, der sich über 82 Kilometer vom Deutschen Museum nach Gmund am Tegernsee erstreckt, führt durch Kreuzstraße. Am Bahnhof beginnen einige beschilderte Wanderwege, die über den Teufelsgraben und Grub ins Mangfalltal führen. Beliebt ist besonders der urige und schöne Biergarten beim Bartewirt in der Mitte der kleinen Ortschaft.Die Kreuzstraße ist gleichzeitig Endstation der S-Bahn-Linie 7. Die S-Bahn trifft hier auf die Mangfalltalbahn, die von Holzkirchen kommend über Feldkirchen-Westerham und Bad Aibling nach Rosenheim fährt.

Weitere Bilder:

 
   
 

Empfehlungen zur Sehenswürdigkeit

Es ist noch kein Eintrag vorhanden.

Jetzt eine Empfehlung schreiben

Sehenswürdigkeiten im Umkreis:

Kleinhelfendorf
4,36 km
Aying
5,86 km
Heilig-Kreuz-Kirche in Kreuzpullach
16,43 km
alle Sehenswürdigkeiten im Umkreis